Showing posts with label Hilfstranche. Show all posts
Showing posts with label Hilfstranche. Show all posts

Friday, January 12, 2018

Rettungspaket: Griechenland ist mit Reformen in Verzug

all seine Reformzusagen
Es geht schon wieder los: Griechenland soll zugesagtes Geld von seinen europäischen Partnern erhalten, hat aber nach SPIEGEL-Informationen noch nicht all seine Reformzusagen eingehalten. Wieder einmal drängt die Zeit.

Sunday, December 3, 2017

Saturday, June 6, 2015

Juncker will nicht mit Tsipras telefonieren. Die griechische Regierung dementierte den bericht.

 Zwischen Athen und Brüssel ist die Lage so angespannt wie nie. Kurz vor dem G-7-Gipfel hat EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker ein Telefonat mit Alexis Tsipras abgelehnt - und den Affront öffentlich gemacht.

Wednesday, July 24, 2013

Griechenland: Berlin verzögert Hilfstranche für Athen. Alle "vorrangigen Maßnahmen" müssen umgesetzt werden - sonst gibt es kein Geld.

 Für die nächste Hilfstranche muss die Regierung in Athen noch Personal im öffentlichen Dienst abbauen. Erst dann sollen die 2,5 Milliarden Euro an Griechenland ausbezahlt werden.
 
Berlin  
- Mit der Freigabe der nächsten Tranche von 2,5 Milliarden Euro für das griechische Hilfsprogramm ist erst kommende Woche zu rechnen. Das Bundesfinanzministerium bekräftigte am Mittwoch in Berlin, das Geld werde dann ausgezahlt, wenn alle der insgesamt 22 von den internationalen Kreditgebern geforderten "vorrangigen Maßnahmen" umgesetzt seien. Zudem müsse der Haushaltsausschuss des Bundestages Stellung nehmen.

Featured Post

US Democratic congresswoman : There is no difference between 'moderate' rebels and al-Qaeda or the ISIS

United States Congresswoman and Democratic Party member Tulsi Gabbard on Wednesday revealed that she held a meeting with Syrian Presiden...