Showing posts with label Russland. Show all posts
Showing posts with label Russland. Show all posts

Friday, November 17, 2017

Russlands Luftwaffe sieht ihre Aufgabe erfüllt - Nun liegt es an Assads Armee

Russlands Luftwaffe sieht ihre Aufgabe erfüllt
Die russische Luftwaffe hat laut Generaloberst Viktor Bondarew der syrischen Regierungsarmee die endgültige Zerschlagung der Terrormiliz Daesh (auch Islamischer Staat, IS) ermöglicht und damit den Zweck ihres Einsatzes in Syrien erfüllt.

Friday, October 6, 2017

US-Militärbasis in At-Tanf: Moskau über „Schwarzes Loch“ von ISIS Terroristen

US-Militärbasis in At-Tanf
Die Grenze zwischen Syrien und Jordanien nahe dem US-Stützpunkt in At-Tanf hat sich in ein hundert Kilometer langes Schwarzes Loch verwandelt, von dem aus die Abteilungen der Terrormiliz Daesh (auch „Islamischer Staat“, IS) ihre Attacken ausüben.

Saturday, July 1, 2017

S-400-Deal mit Türkei bremst nicht das Kredit

Der Deal zum Verkauf von russischen S-400-Luftabwehrsystemen an Ankara ist derzeit zwar offiziell wegen der Kredit-Frage festgefahren, in Wirklichkeit erschwert allerdings die Abhängigkeit der Türkei vom Westen die Umsetzung der Vereinbarung, schreibt das Portal „rueconomics.ru“.

Thursday, June 29, 2017

Kurden erwarten Reaktion aus Moskau auf türkischen Militäreinsatz in Syrien

Die Kurden rechnen damit, dass Russland auf den jüngsten Einsatz der Türkei bei Afrin im Norden Syriens reagieren wird, schreibt die Zeitung "Nesawissimaja Gaseta" am Donnerstag.

Tuesday, June 27, 2017

Syriens Präsident Assad besucht russischen Militärstützpunkt in Latakia

Syriens Präsident Baschar al-Assad hat am Dienstag nach Angaben der amtlichen Nachrichtenagentur Sana den russischen Luftwaffenstützpunkt Hmeimim in der nördlichen Provinz Latakia besucht.

Wednesday, June 21, 2017

Merkel und Macron für Russland-Sanktionen

Beim EU-Gipfel soll auch über die Frage entschieden werden, ob Brüssel die Wirtschaftssanktionen gegen Moskau verlängert. Aus Deutschland und Frankreich kommt offenbar eine klare Empfehlung.

Friday, June 2, 2017

Putin zu Merkels Bierzeltrede: Angestauter Ärger wegen Souveränitätsbeschränkung

In der heutigen Welt gibt es nicht so viele wirklich souveräne Länder, sagte der russische Staatschef Wladimir Putin in der Plenarsitzung des St. Petersburger Internationalen Wirtschaftsforums. Russland wisse seine Souveränität zu schätzen.

Friday, December 4, 2015

Russische Luftwaffe zerbombte am Freitag 40 Tankwagen des IS in Syrien (video)

Die russische Luftwaffe hat in den zurückliegenden 24 Stunden etwa 40 Tankwagen des in Russland verbotenen Terrornetzwerks Islamischer Staat (Daesh) zerbombt.

Thursday, December 3, 2015

Fla-Deal: Moskau hat mit Lieferung von S-300-Raketensystemen an Teheran begonnen

Russland hat mit den Lieferungen von Fla-Raketenkomplexen S-300 in den Iran bereits begonnen, wie der Berater für militärische Zusammenarbeit von Russlands Präsident Wladimir Putin, Wladimir Koschin, mitteilte.

Tuesday, December 1, 2015

Athen: NATO und Westen sollten den Ton in Beziehungen zu Russland entschärfen

Der Westen und insbesondere die NATO sollten in seinen Beziehungen zu Russland den Ton entschärfen und Ruhe bewahren, erklärte Griechenlands Außenminister Nikos Kotzias am Dienstag in einem Interview des TV- und Rundfunksenders ERT.

Sunday, August 10, 2014

Gysi im ARD-Sommerinterview: "USA verantwortlich für Krise im Irak"

Der Fraktionschef der Linkspartei, Gregor Gysi, hat im Sommerinterview des Bericht aus Berlin den USA eine Verantwortung an der instabilen Lage im Irak zugewiesen. "Die eigentliche Tragik ist, dass wir den ganzen Krieg der IS nicht hätten, wenn es den Irak-Krieg nicht gegeben hätte", sagte Gysi. Der Irak sei durch die USA in eine extrem schwierige Situation gebracht worden. "Das ist die eigentliche Katastrophe." Saddam Hussein sei schlimm gewesen; es sei aber fraglich, ob die Situation jetzt besser sei.
"Wir müssen endlich lernen, dass Kriege die Probleme der Menschen nicht lösen, sondern zuspitzen", forderte der Linken-Fraktionschef. Außerdem sei es untragbar, dass Geld für die Terrormiliz aus Katar und Saudi Arabien komme und dass Deutschland an beide Länder Waffen liefere. Die Waffenexporte in den Nahen Osten müssten sofort gestoppt werden.

Saturday, June 7, 2014

Gorbatschow: USA haben Vereinbarung über Verzicht auf Osterweiterung gebrochen

Michail Gorbatschow, Ex-Präsident der Sowjetunion, ist der Ansicht, dass die USA durch die Nato-Erweiterung in Zentral- und Osteuropa gegen frühere Vereinbarungen verstoßen haben.

Bei den Verhandlungen über die Wiedervereinigung Deutschlands im Februar 1990 hatte die Nato versprochen, sich nicht nach Osten zu erweitern. Seit dieser Zeit sind zehn europäische Länder, darunter die baltischen Ex-Sowjetrepubliken Estland, Lettland und Litauen, in das nordatlantische Verteidigungsbündnis aufgenommen worden.
Δημοσιεύτηκε από Geo Kok στις Τρίτη, 9 Φεβρουαρίου 2021

UK Vaccine Queue Calculator

Δημοσιεύτηκε από Geo Kok στις Παρασκευή, 5 Φεβρουαρίου 2021

https://www.youtube.com/watch?v=q6zSoc2ntM4

Δημοσιεύτηκε από Geo Kok στις Πέμπτη, 28 Ιανουαρίου 2021

Featured Post

US Democratic congresswoman : There is no difference between 'moderate' rebels and al-Qaeda or the ISIS

United States Congresswoman and Democratic Party member Tulsi Gabbard on Wednesday revealed that she held a meeting with Syrian Presiden...